Das Portal für Praktika und Abschlussarbeiten

Großkonzern oder Kleinunternehmen?

Wo sammelst du im Praktikum mehr Erfahrung?

Du befindest dich inmitten deines Studiums und möchtest nun gerne erste Erfahrungen in der Arbeitswelt sammeln? Dann ist ein Praktikum genau das Richtige!

Die große Frage ist jedoch, wo: in einem kleinen Unternehmen oder bei einem Global Player mit bekanntem Namen? Das hängt ganz davon ab, welche Erwartungen du hast: Wie weitreichend sollen deine Aufgaben sein? Schätzt du das Arbeiten in einer familiären Atmosphäre oder willst du die Karriereleiter möglichst weit hinaufsteigen und direkt durchstarten? Im Folgenden haben wir die größten Unterschiede für dich zusammengefasst.

1.    Der  Bewerbungsprozess

Je nach Unternehmensgröße unterscheidet sich der Bewerbungsprozess erheblich. In kleinen Unternehmen erhältst du in aller Regel recht schnell eine Zu- oder Absage. Dies kann in großen Unternehmen schon mal mehrere Wochen und unterschiedliche Arten von Interviews sowie Assessment-Center umfassen. Aber ganz egal, ob Klein- oder Großunternehmen: Eine gute Vorbereitung auf die Bewerbungsgespräche sind bei beiden Varianten ein Muss!

2.    Deine  Aufgaben und Kompetenzen

In Großunternehmen herrscht oft eine starke Arbeitsteilung sowie hohe fachliche Spezialisierung. Stell dich darauf ein, dass der Umfang deiner Aufgabengebiete und deine Verantwortung eher klein sind. In kleineren Betrieben ist genau das Gegenteil der Fall: Hier hast du die Möglichkeit, viele Geschäftsbereiche kennen zu lernen und wirst viel Verantwortung anvertraut bekommen. Du wirst in kurzer Zeit viel lernen und dein Einsatz ist für das Unternehmen unverzichtbar.

3.    Das  Arbeitsklima und Co-Working

Das Arbeitsklima und die Zusammenarbeit unter den Kollegen gestalten sich in Groß- und Kleinunternehmen sehr unterschiedlich. Was dich in kleinen Unternehmen mit Sicherheit erwartet ist eine familiäre Atmosphäre, eine geringe Fluktuation und eine Arbeit in kleinen Teams. Das kann in Großunternehmen ganz anders aussehen: Aufgrund von Personalwechsel wirst du häufig mit neuen Kollegen zusammenarbeiten und die Arbeitsatmosphäre ist in aller Regel etwas unpersönlicher.

4.    Die  Unternehmensstruktur und Auslandsaufenthalte

Einen Einblick in die Struktur sowie Organisation  von Großunternehmen zu erhalten ist ohne Frage spannend und für deine berufliche Zukunft kannst du mit Sicherheit viel mitnehmen. Interessant ist außerdem die Tatsache, dass große Betriebe oft Standorte in anderen Ländern haben und sich damit auch für dich Türen öffnen könnten. Eventuell hast du die Möglichkeit, für eine Zeit im Ausland zu arbeiten und kannst dann direkt international durchstarten. Das ist in Kleinunternehmen natürlich eher die Ausnahme, denn Filialen im Ausland haben diese in aller Regel nicht.

Unser Fazit: Einen eindeutigen Gewinner gibt es nicht und Vor- und Nachteile lassen sich für beide Unternehmensgrößen finden. Fakt ist jedoch, ohne praktische Erfahrung wird der Einstieg in die Berufswelt schwer! Daher ist ein Praktikum heutzutage ein Muss, egal ob im großen oder kleinen Unternehmen. Bist du vielleicht gerade auf der Suche nach einem Praktikum? Dann empfehlen wir dir dich zum Beispiel bei http://www.studentjob.de/praktikum umzuschauen, dort wirst du sicherlich fündig!

VIELLEICHT AUCH INTERESSANT?


Weitere Portale zur Studien- und Karriereplanung

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

MASTER AND MORE  -  Finde deinen Master!  -  www.master-and-more.de

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor Studium  -  www.bachelor-and-more.de

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.