Das Portal für Praktika und Abschlussarbeiten
Gutes Feedback hilft dir, dich zu verbessern
Tipps zum richtigen Umgang mit Feedback

Tipps zum richtigen Umgang mit Feedback

Wie gehe ich am besten mit Kritik um und wie kann ich selbst sinnvolles Feedback geben? Oft ist es schwierig, Kritik richtig anzunehmen, da es uns schwer fällt, Schwächen oder Fehler einzusehen. Doch konstruktives und ehrliches Feedback kann dazu beitragen, Arbeitsweisen erheblich zu verbessern. Wir haben für dich einige Tipps zum Umgang mit Feedback gesammelt.

Bedingungen für ein gutes Feedbackgespräch

Feedbackgespräche sollten nicht zwischen Tür und Angel geführt werden. Der Gesprächspartner sollte in einer entsprechenden Gemütsverfassung sein und auch die Zeit für ein Gespräch haben. Wenn dieser gerade im Stress ist, macht konstruktive Kritik wenig Sinn. Auch sollte ein Feedbackgespräch immer unter vier Augen stattfinden, da ein kritisches Gespräch keine weiteren Zuhörer benötigt.

Der Ton macht die Musik

Eine sachliche und ruhige Gesprächsführung ist die Voraussetzung für konstruktive Kritik. Es ist wichtig, dass du Bewertungen und Genrealisierungen wie „immer“ oder „nie“ vermeidest. Beziehe dich stets auf einzelne, konkrete Punkte, die dein Gegenüber nachvollziehen kann. Anschließend solltest du Verbesserungsvorschläge äußern, damit dein Gesprächspartner weiß, wie er seine Handlungsweise in Zukunft verbessern kann.

Feedback richtig annehmen

Vielen fällt es schwer, Kritik richtig anzunehmen. Zunächst ist es wichtig, seinem Gegenüber zuzuhören und diesem nicht mit Gegenkritik ins Wort zu fallen. Du solltest auf jeden Fall nachfragen, wenn du etwas nicht nachvollziehen kannst. Auch solltest du deinen Gesprächspartner zustimmen, wenn dieser Recht hat. Unangebrachte Kritik musst du nicht einfach so hinnehmen. Bloß bedenke: Du kannst selbst entscheiden, ob du eine Rückmeldung äußerst oder diese für dich behältst. Für konstruktives Feedback solltest du dich zum Schluss noch bedanken.

Kritik im Alltag

Kritik begegnet einem in jeglicher Situation: Zuhause durch die Familie, im Freundeskreis oder auf der Arbeit. Dabei ist Kritik jedoch nicht immer negativ gemeint. Konstruktiv geäußerte Kritik sollte eher als Chance gesehen werden, um eigene Fehler zu erkennen und sich selbst verbessern zu können.



Weitere Portale zur Studien- und Karriereplanung

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

MASTER AND MORE  -  Finde deinen Master!  -  www.master-and-more.de

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor Studium  -  www.bachelor-and-more.de

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de


E-GUIDE - ONLINE-MAGAZIN RUND UM'S STUDIUM

MASTER AND MORE - guide.master-and-more.de

PRAKTIKUM UND THESIS NEWSLETTER